Alle Beiträge von Anni

Spende für den TuS

Heute gab es eine tolle Begegnung. Es gibt ein süßes Kinderbuch das man im Powerplay Zwingenberg kaufen kann. Pro Buch kommt ein kleiner Beitrag dem TuS zugute.

Christian Domes , der Betriebsleiter des Powerplay, hat heute den Scheck an den TuS überreicht. Vielen lieben Dank hierfür.

Neue Kursangebote kommen bei den Mitgliedern sehr gut an

Bericht aus dem BA vom Abteilungsversammlung der Abteilung Turnen und Gesundheitssport: Eröffnet wurde die Sitzung in der Jakob-Delp-Halle von Sandra Gerhard, Abteilungsleiterin und Vorsitzende des TuS in Personalunion. Die Vorsitzende begrüßte die Mitglieder und Übungsleiter und führte die Teilnehmer unterhaltsam durch die Tagesordnung.Nachdem die Regularien abgearbeitet waren, berichtete Frau Gerhard von den Erfolgen und Themen aus dem Sportjahr 2023. In ihrem Bericht ging sie unter anderem auf die positive Mitgliederentwicklung ein – aktuell hat die Abteilung 745 Mitglieder. „Das heißt, wir machen vieles richtig“, so Gerhard. Weiterlesen……

Sport im Park

Sport im Park sind niedrigschwellige Bewegungsangebote, Sportkurse oder bewegte Spaziergänge im öffentlichen Raum, die von unseren Hessischen Sportvereinen angeboten werden. Die Durchführung und Organisation wird vom lsb h und den Sportkreisen unterstützt. Durch die niedrigschwelligen sowie für Sie (die Teilnehmenden) kostenfrei zugänglichen Angebote sollen Menschen vor Ort und im Park erreicht und deren Zugang zur Bewegung geschaffen werden. Darüber hinaus ist der direkte Kontakt zu den Übungsleitenden der Vereine geschaffen, welche Sie beraten und in ein regelmäßiges Bewegungs- sowie Sportangebot im Verein überführen können.


Der TuS ist dabei….

Der TuS Zwingenberg bietet folgende Trainingeinheiten im Rahmen von „Sport im Park 2024 an der Bergstraße“ an:
Ort: Stadtpark Zwingenberg, oberer Teil
Übungsleiter*in: Sandra Gerhard und Eva Schwarz
Zielgruppe: Alle Sportbegeisterten und die es noch werden wollen.
Bring Dich in Form“: heißt es bei Sport im Park. Hier erwartet Dich ein abwechslungsreiches und funktionelles Fitnesstraining für jedermann / jederfrau.
Es werden alle Muskelgruppen mit dem eigenen Körpergewicht trainiert. Am Ende des Trainings wird der Körper wieder schön geschmeidig durch ein tolles Stretching.
Mitzubringen sind: Matte (alternativ großes Handtuch), Getränk, Sportbekleidung, Mückenschutz eventuell.
15.05.2024 18:30-19:30 „Bring Dich in Form“ mit Eva und Sandra, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.
22.05.2024 18:30-19:30 „Bring Dich in Form“ mit Eva und Sandra, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.
29.05.2024 18:30-19:30 „Bring Dich in Form“ mit Eva und Sandra, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.
05.06.2024 18:30-19:30 „Bring Dich in Form“ mit Eva und Sandra, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.
12.06.2024 18:30-19:30 „Bring Dich in Form“ mit Eva und Sandra, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.
19.06.2024 18:30-19:30 „Bring Dich in Form“ mit Eva und Sandra, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.
26.06.2024 18:30-19:30 „Bring Dich in Form“ mit Eva und Sandra, Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht.
Bei Regen fällt das Training aus!!

Laufkurs – Aufbaukurs von 4 auf 8 km

„Lauf Dich fit“ durch den Frühling –

Du läufst bereits gelegentlich und bewältigst 4 km in einem moderaten Tempo ohne Pause. Nun
möchtest Du Ausdauer, Lauftechnik und Lauftempo durch gezieltes Training weiterentwickeln. Dann ist unser Laufkurs richtig für Dich!
Die Lauftrainerin plant abwechslungsreiche Einheiten mit vielfältigen Übungen für einen gesunden Laufstil und die Steigerung der persönlichen Laufleistung. Das Laufen in der Gruppe stärkt die Motivation und macht Spaß. Manche Herausforderung im Training wird somit leicht gemeistert. Durch individuelles Feedback der Trainerin können die Übungseinheiten ihren vollen Nutzen entfalten.
Verschiedene Strecken in der nahen Umgebung – auch kleine Bergläufe – stärken die Verbundenheit mit Natur, „Wind und Wetter“. Dabei geht es nicht um Bestzeiten, sondern immer um Dich!
Wichtig: Die Trainingseinheiten des Kurses bauen aufeinander auf. D. h. Umfang und Intensität
nehmen zu. Eine möglichst regelmäßige Teilnahme am Training ist daher Voraussetzung für Deine läuferische Weiterentwicklung und Deine Laufgesundheit. Ein 2. Lauf in der Woche ist sinnvoll. Die Lautrainerin unterstützt mit „Hausaufgaben“ einen individuellen 2. Lauf in der Woche.
10 Termine: dienstags 17:15 – 18:30 Uhr
Start: 16.04.2024 (26.05. fällt aus)
Treff: Sportplatz Zwingenberg (und nach Vereinbarung)
Gelaufen wird bei (fast) jedem Wetter.
Bei Unwetter findet das Training an einem Ausweichtag statt.
Lauftrainerin: Adriane Schmitt
Kosten: Mitglieder trainieren frei, Nicht-Mitglieder zahlen 40 Euro
Ausblick: Sommerkurs für Fortgeschrittene – Start am 02.07.2024

Von X auf 5000 Meter – Lauf Dich fit!

Dein starker Start im neuen Jahr!

Vielleicht denkst Du zum Jahresende darüber nach, im Januar mit dem Laufen zu beginnen. Und Du sagst Dir, jetzt nehme ich mir Zeit für mich und fange (wieder) mit dem regelmäßigen Laufen an. Zudem möchtest Du gesundheitsförderlich laufen und etwas über einen gesunden Laufstil lernen. „Nebenbei“ freust Du Dich laufend im Freien und in der Natur unterwegs zu sein.

Dann bist Du im Laufkurs genau richtig! Laufsport in der Gruppe inspiriert, motiviert und macht Spaß! Die Lauftrainerin plant methodisch und inhaltlich abwechslungsreiche Einheiten. Allgemeine Ziele des Kurses sind Verbesserung einer guten Grundlagenausdauer, Stärkung der Stabilität und Beweglichkeit, Weiterentwicklung des eigenen Laufstils und Lauftempos.

10 Termine ab Dienstag, 09.01.2024 Zeit: 17:00 – 18:00 Uhr . Anmeldung erforderlich. Meldet euch hier an oder über die App ( bis zur Wochemit dem 9.1. vor scrollen!).

Treff: Sportplatz Zwingenberg (und nach Vereinbarung)

Teilnehmerzahl: 10 Personen Kosten: Mitglieder trainieren frei, Nichtmitglieder zahlen 40€

Lauftrainerin: Adriane Schmitt, Zwingenberg

Weihnachtsgrüße 2023

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Turn- und Sportvereins,

ein verrücktes Jahr neigt sich dem Ende zu und ich möchte die Gelegenheit nutzen, um Euch allen meinen herzlichsten Dank für eure Vereinstreue, euren Einsatz und eure Leidenschaft für den Verein auszusprechen.

Ohne das Engagement vieler Menschen wäre vieles im Vereinsleben nicht möglich gewesen.

Egal ob Trainer, Teilnehmer, Vorstand, Helfer oder Unterstützer in jeglicher Form – ihr alle habt dazu beigetragen, dass dieser Verein erfolgreich und lebendig ist und bleibt.

Lasst uns alle nun die Weihnachtszeit im Kreise unserer Liebsten genießen und neue Energie für das bevorstehende, hoffentlich erfolgreiche und aktive Jahr 2024 tanken.

Wir wünsche Euch und Euren Familien frohe Weihnachten, Gesundheit und viel Erfolg im neuen Jahr.

Early morning Yoga mit Isabel

Wir treffen uns zu einem frühen Üben, um Kraft für den Tag zu sammeln. Die Stunde ist aus wohltuenden Asanas (Yoga Haltungen) aufgebaut. Der gesamte Körper, deine Muskulatur und Wirbelsäule, ist morgens noch etwas steif. In der Stunde wird dein Körper einmal richtig durch bewegt. Dadurch wirst du nicht nur wach, sondern wieder beweglich.

Wir nutzen die milde Morgenstimmung, um mit Bescheidenheit zu praktizieren. Begleitet werden die Stunden durch Meditation und Pranayam (Atemübungen) um mit guter Intention und Energie in den Tag zu starten.

Yogaerfahrungen sind von Vorteil, aber auch Anfänger sind herzlich willkommen.

Ab Freitag, 01.12.2023 um 7-8 Uhr startet diese Stunde. Anmeldung über die Homepage.

Reha-Sport beim TuS Zwingenberg: Profis für Beweglichkeit

Aus dem Bergsträßer Anzeiger von heute:

Zwingenberg,BZW, Gesundheits-Serie (Beitrag für Zwingenberg): Reha-Sport beim TuS Zwingenberg 17.10.2023 / Foto: Thorsten Gutschalk

Nichts ist heilsamer als Bewegung. In der Reha-Sportgruppe geht es besser als im Alleingang. Mit leichter Gymnastik wird der Körper gezielt angesprochen, aber nicht überbelastet. Die Übungen stabilisieren Gelenke und Muskulatur, stärken Kraft und Ausdauer. Reha-Sport ist ganzheitlich ausgerichtet und immer auf die individuelle Situation des Einzelnen fokussiert. „Ich muss wissen, welche Erkrankungen die einzelnen Teilnehmer hatten oder haben und wo Bewegungseinschränkungen vorliegen“, so Andrea Vetter vom TuS Zwingenberg…….weiterlesen

Laufkurs im TUS Zwingenberg – Vom Herbst in den Winter

Sei dabei „Lauf Dich fit“

Ausdauersport ist gesund! Die gesundheitlichen Effekte von Ausdauersport bietet in einem hohen Maße der Laufsport. Viele Menschen wünschen sich daher regelmäßig und schmerzfrei zu laufen.

UND Laufen macht glücklich! Das ist schon sprichwörtlich. Diesen Effekt kann jede/r leicht erreichen. Dennoch fällt regelmäßiges Lauftraining oft schwer. Intervalle, Steigerungsläufe, Techniktraining, Mobilitäts- und Dehnübungen finden kaum statt. Hier setzt ein Laufkurs mit festen Terminen an. Die Lauftrainerin plant eine abwechslungsreiche Einheit mit den Schwerpunkten Mobilisierung, Ausdauer und Koordination. Die Einübung eines gesunden Laufstils und die Steigerung von individueller Laufleistung sind Ziele über den gesamten Trainingszeitraum hinweg. Das Laufen in der Gruppe stärkt die Motivation und macht Spaß. Manche Herausforderung wird somit leicht gemeistert. Durch Feedback der Trainerin können Übungseinheiten ihren vollen Nutzen entfalten.

Verschiedene Strecken in der nahen Umgebung stärken die Verbundenheit mit Natur, „Wind und Wetter“. Dabei geht es nicht um Bestzeiten, sondern immer um Dich. Der Laufkurs ist für alle geeignet, die das Laufen in der Gruppe schätzen, sowie die eigene Laufleistung aufbauen und stärken möchten. Es sollte vorab bereits möglich sein ca. 20 Minuten am Stück in einem moderaten Tempo zu laufen.

Was noch wichtig ist: Die Trainingseinheiten des Kurses bauen aufeinander auf. Die Lauftrainerin unterstützt mit „Hausaufgaben“ einen individuellen 2. Lauf in der Woche.

10 Termine jeden Dienstag 17:0018:15 Uhr

Start des Kurses: 17.10.2023 Gelaufen wird bei (fast) jedem Wetter. Bei Unwetter findet das Training an einem Ausweichtag statt oder entfällt.

Treff: Sportplatz Zwingenberg. Anmeldung über das Abmeldetool (Yolawo-Buchungssystem) ab sofort möglich.

Kosten: Mitglieder trainieren frei, Nichtmitglieder zahlen 40 Euro

Liebe Grüße Adriane Schmitt